Living Codes

Year 2010
Team Netural
Link http://www.livingcodes.com/
LIVING CODES ist ein Kunstprojekt in Kooperation zwischen Andrea Pesendorfer und NETural Communication.
Es ist ein Programm, das die Erstellung eines visuellen / diagrammatischen Tagebuches oder eine Wochenplanung ermöglicht. Im Unterschied zu einem geschriebenen Tagebuch, wo das verschriftlichte Leben wieder in zeitlicher Abfolge, das heißt hintereinander, gelesen werden kann, bietet LIVING CODES die Möglichkeit des zusammenfassenden Eindrucks des moments, der dem Bildmedium besonders inne wohnt. LIVING CODES ist sowohl bildhaftes Tagebuch als auch visuelles Protokoll und die Verbildlichung dessen, womit man Zeit verbringt. Tagebuch wird hier nicht geschrieben, sondern zu einem Bild gemacht.
Andrea Pesendorfer hat die Idee in analoger Form entwickelt. Marianne Pührerfellner hat versucht diese Aufzeichnungen in eine digitale Form zu überführen.
screenshop
E_Screen02
E_Screen06